Datenschutz

Die aktuelle Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie und wann Casinostatus.at die von Besuchern erhaltenen Informationen sammelt, verwendet und an unsere Online-Ressourcen überträgt. Wir überwachen Ihre persönlichen Daten sorgfältig, um ihre Sicherheit und Einhaltung der Datenschutzgesetze zu gewährleisten. Wir erklären, wann, warum und wie wir Informationen verarbeiten, die für Ihre persönlichen Daten relevant sein können. Durch den Zugriff auf unsere Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Übertragung, Verarbeitung, Speicherung, Offenlegung und sonstigen Nutzung der in Ihren Datenschutzbestimmungen beschriebenen Informationen einverstanden.

  1. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

E-Mail-Addresse

Land

IP Adresse

  1. Warum sammeln wir personenbezogene Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten aus folgenden Gründen:

Bieten Sie den Besuchern unserer Website Unterstützung an

Verbessern und entwickeln Sie die Qualität, Funktionalität und Benutzererfahrung unserer Website

Erkennen, mindern und verhindern Sie Sicherheitsbedrohungen und führen Sie Wartungs- und Fehlerbehebungsmaßnahmen durch

Verhindern Sie Missbräuche auf unserer Website

Über Leads

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Leads zu Marketingzwecken. Wir liefern Ihnen relevante Inhalte, basierend auf Ihrer Antwort auf Marketinginhalte per E-Mail. Der rechtliche Grund für eine solche Verarbeitung liegt hauptsächlich in Ihrer Zustimmung.

  1. Zu welchen Zwecken verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten und wann verarbeiten wir sie?

Wir sammeln auch Informationen direkt von Ihnen, wenn Sie unsere Dienste nutzen oder unsere Website besuchen.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten:

Analysieren Sie die Informationen in unseren Systemen und Datenbanken, um unsere Website zu verbessern und in Übereinstimmung mit den Benutzerpräferenzen dem Benutzer einen besseren Service und Komfort zu bieten.

Befolgen Sie unsere gesetzlichen und behördlichen Auflagen und beweisen, üben oder verteidigen Sie diese vor Gericht.

Wir werden personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn wir eine Rechtsgrundlage für die in diesem Abschnitt 3 genannten Zwecke haben. In fast allen Fällen ist die angemessene Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten eine der folgenden:

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die Daten ordnungsgemäß verwenden (z. B. über unsere Mailingliste Kontakt mit Ihnen aufnehmen) oder unsere persönlichen Daten verwenden, um ein “berechtigtes Interesse” aufrechtzuerhalten, das wir als Unternehmen haben (z. B. um unsere Produkte zu verbessern). Privatsphäre.

  1. Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

    Casinostatus.at kann Ihnen Daten und Inhalte basierend auf Ihren Marketingpräferenzen zusenden. Ein Besucher kann sich vom Empfang unserer Werbe-E-Mails abmelden, indem er den Anweisungen zum Abbestellen in jeder E-Mail folgt.
    Unsere Analyseanbieter (wie Google und Hotjar), die personenbezogene Daten für eigene Zwecke als Datencontroller verarbeiten. In unseren Cookie-Richtlinien in Abschnitt 8 erfahren Sie, wie Sie verhindern können, dass Analytics-Anbieter auf Ihre persönlichen Daten zugreifen.
    Wenn wir einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen oder unsere Interessen oder Sicherheit wahren müssen.

  2. Internationaler Transport

    Wir können Dritten, die sich möglicherweise nicht in der Europäischen Union befinden, keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren.
    Casinostatus.a ist stets bemüht, die gesamte internationale Kommunikation mit Rechten und Interessen zu verwalten.
    Casinostatus.a kann Ihre personenbezogenen Daten auch offen legen, wenn wir eine rechtliche oder behördliche Anfrage von einer ausländischen Strafverfolgungsbehörde außerhalb der EU erhalten. Alle Anforderungen an Informationen, die Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden zur Verfügung stehen, müssen sorgfältig geprüft werden, bevor personenbezogene Daten weitergegeben werden.

  3. Direktmarketing

    Unsere Internet-Ressource verwendet die gesammelten Daten nur zur direkten Information, um Ihnen Nachrichten in Form einer E-Mail über die Produkte und Dienstleistungen zu senden, die wir und unsere Partner anbieten.

    Sie haben jederzeit das Recht, eine weitere direkte Interaktion abzulehnen. Sie können den Opt-Out-Link (Abmelden) verwenden, den Sie in allen direkten Kommunikationen finden, oder indem Sie sich an uns wenden.

  4. Wie lange speichern wir Daten über Sie?

    Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies den in Abschnitt 2 dieser Richtlinie aufgeführten Anforderungen entspricht. Werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, garantieren wir deren sichere Löschung.

  5. Cookie-Richtlinie

Cookies – Kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite oder Anwendung in Ihrem Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers oder auf Ihrem Mobilgerät gespeichert werden. Cookies dienen dazu, die Anzeige Ihrer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten.

 

Durch den Zugriff auf unsere Website und die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät zu.

Normalerweise können Sie unsere Website ohne Cookies durchsuchen, aber einige Teile der Website funktionieren möglicherweise nicht oder die Anzeige ist langsam.

Wenn Sie keine Cookies verwenden möchten, können Sie diese Einstellung in Ihrem Webbrowser ändern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Systembrowser deaktivieren. Sie können Cookies, die in Ihren Browsereinstellungen gespeichert sind, jederzeit löschen.

Weitere Informationen zum Deaktivieren oder Löschen von Cookies finden Sie hier. Beachten Sie jedoch, dass die Funktionalität unserer Angebote eingeschränkt sein kann, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Cookies von Drittanbietern werden von anderen Organisationen oder Websites gespeichert und verwendet, z. B. von Webanalysetools. Weitere Informationen zu Webanalysetools und Messbereich finden Sie in den folgenden Richtlinien-Cookies:

Google Analytics – Dieser Cookie ist Google. Auf diese Weise kann unsere Website Informationen finden, die auf unseren Websites verwendet werden, z. B. die Zeit ihres Besuchs, die Seiten, die sie gesehen haben, als der Benutzer die Website zuvor besucht hat, und welche Websites sie zuvor besucht haben.

Hotjar – Hosting dieses Cookies ist Hotjar. Es werden nicht personenbezogene Daten gesammelt, um die bestmögliche Website bereitzustellen, technische Probleme zu diagnostizieren und Trends zu analysieren.

Getsitecontrol – Dieses Cookie ist Getsitecontrol. Diese Datei enthält Informationen zu den Widgets (die Uhrzeit, zu der sie angezeigt wurden, bestimmte den gewünschten Effekt oder nicht). Dazu gehören auch Informationen zu den Besuchern Ihrer Website, mit denen Sie sich auf die Gadgets konzentrieren können.

  1. Änderungen

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

Sie sollten die Seite regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen in diesem Bereich zufrieden sind. Über Änderungen dieser Richtlinien können wir Ihnen keine E-Mails senden.

  1. Fragen und Beschwerden

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Ihre persönlichen Daten löschen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns eine Nachricht zu senden oder direkt per E-Mail zu kontaktieren. Details finden Sie auf unserer Kontaktseite.